Deutsch
English
Français
Kiskunfélegyháza, Ungarn, 19. – 21. Mai 2017

Aufgabenstellung für 2017

Kiskunfélegyháza, Ungarn
 das Thema des Festivals in Kiskunfélegyháza
Kiskunfélegyháza, Ungarn
 "Sezession" und "Leben in der Puszta"

Das Thema für dieses Jahr wurde von den Organisatoren gewählt und ist für die Teilnehmer bindend.

Das Thema 2017 lautet „Sezession“ und „Leben in der Puszta“, das frei interpretiert werden kann.

Auszubildende, Gesellen und Meister werden gebeten, Entwurfszeichnungen anzufertigen, um den Zuschauern einen besseren Eindruck von den entstehenden Arbeiten zu geben.

Die Steine haben die Maße: 30 cm x 30 cm x 20cm. Es steht Sandstein zur Verfügung.

Und jetzt gleich weiter zur Anmeldung!

Vergessen Sie nicht Ihr eigenes Werkzeug!